rehab Clean & Go

  • Handschuhreiniger: rehab Clean & Go Blau
Artikelnr. RH8003-403
Listenpreis 10.00
7.99 Du sparst   2.01
Größe
X
  • X
Menge
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
In den Warenkorb

Produktbeschreibung

Material

Der Handschuhreiniger von rehab ist das ideale Hilfsmittel zur Pflege deiner Torwarthandschuhe. Der empfindliche Handschuhbelag benötigt eine spezielle Pflege, um die optimalen Grip Eigenschaften so lang wie möglich zu erhalten. Mit einem speziellen Fingerzerstäuber für ein sparsames Dosieren des Reinigers.

1. Handschuhe mit lauwarmen Wasser nässen.
2.
Reiniger roßzügig aufsprühen und gut verbreiten.
3. Mit Wasser gründlich ausspülen.
4.
Lufttrocknen

Latex ist ein äußerst empfindliches ­Material.Daher brauchen deine Torwarthandschuhe eine besonders schonende und sorgfältige Pflege. Um optimale Grip Eigenschaften zu erzielen, muss Schmutz schnellstens entfernt werden. Wasche deine Handschuhe mit warmem Wasser (max. 40°C) und dem Glove & Go aus. 
Tipp: Unter der Dusche geht es am schnellsten.

Wir raten dringend von einem Waschvorgang in der Waschmaschine ab! Dieser Belastung ist ein Torwarthandschuh nicht gewachsen! Das ruckartige Schleudern kann die Lebensdauer drastisch verkürzen und erhebliche Schäden am Belag verursachen!

Gebrauchsanweisung
Nach jedem Spiel oder Training Torwarthandschuhe mit lauwarmen Wasser gut nässen. Reiniger großzügig auf den angefeuchteten Handschuhbelag sprühen und gut verreiben, bis die Fangfläche wieder ihre Grundfarbe hat. Anschließend mit Wasser gründlich ausspülen. Bei starker Verschmutzung Vorgang wiederholen. Torwarthandschuhe nach dem Reinigen zum Trocknen an den Fingerspitzen aufhängen, damit der Rest des Schmutzwassers nach unten fließt und nicht im Haftschaum der Fingerspitzen bleibt.

Die richtige Trocknung
Damit sich der Schmutz und die Nässe nicht in den Fingern sammelt, müssen deine Torwarthandschuhe mit der Lasche nach unten aufgehängt werden.
Hänge deine Handschuhe mit einem Hosenbügel zum Trocknen auf. Dabei sollte der Einschlupf Richtung Boden hängen und die Finger in den Bügel eingeklemmt sein. Lege ein Stück Papier/Stoff zwischen Bügel und Handschuhen, damit der Belag beschädigt wird. Direkte Sonneneinstrahlung bzw. Heizung vermeiden, da der Latex sonst spröde wird.

Ideale Aufbewahrung
UV-Licht macht den Latex steif, porös und brüchig. Daher empfehlen wir deine Handschuhe vor (Sonnen)-Licht zu schützen! Torwarttaschen bieten ­gezielten Schutz vor störenden Einflüssen. Sie sind die perfekte Lösung für die korrekte Lagerung. Außerdem sind sie perfekt für lange Reisen zu Auswärtsspielen geeignet.

Zeige mehr Zeige weniger

Füllinhalt: 120ml

>> Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
>> BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
>> Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
>> BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen